IVT AAE Linearführung

IVT AAE Linearführung bietet eine breite Option für die IVT-Familie, die in eine Vielzahl von Antriebsarten problemlos integriert werden kann.

Bestehend aus einer präzisionsgefertigten, eloxierten Aluminiumschiene mit eingebetteten Laufringen aus gehärtetem Edelstahl, ist die IVT AAE Linearführung leicht, ohne an Stabilität zu verlieren. Die eingebauten Laufbahnen aus rostfreiem Stahl machen außerdem Befestigungselemente überflüssig und reduzieren die Anzahl der Montage­komponenten. Die Schiene ist für eine präzise Montage und Ausrichtung an allen kritischen Seiten bearbeitet, wodurch die Maß- und Formgenauigkeit der Schiene gewährleistet wird. IVT AAE-Schienenwagen sind mit einer Vielzahl von Zubehöroptionen für Ihre spezielle Anwendung erhältlich.

  • Standardlängen bis zu 3.650 mm (für größere durchgehende Längen oder anreihbare Schienen wenden Sie sich bitte an das Hersteller).
  • gefertigt für präzise Schienenoberflächen
  • präzise Schienentoleranzen .002″ (.05 mm)
  • gehärtete Läufer aus Edelstahl machen Befestigungselemente überflüssig und verringern die Anzahl der Montageteile um bis zu 50%
  • hält Lasten bis zu 8.900 N (2.000 lbf) aus
  • Schienen mit Endverbindungen für Anwendungen mit großen Längen
  • Hochgeschwindigkeit 10 m/s
  • Schlitten mit versiegelten, lebenslang geschmierten Rollen ausgestattet
  • Schlitten mit Rollenabdeckungen gegen Kratzern und Abstreifern erhältlich
  • Transport, Automobilindustrie, Papier- und Reifenherstellung
  • Handbremse, Werkzeugmaschinen
  • Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Fördertechnik, Chemie
  • Elektronik, Halbleiter, Telekommunikation.